Prophylaxe - unser besonderes Konzept

Schöne, gesunde Zähne sind die Grundlage für ein sympathisches und selbstbewusstes Lächeln und somit eine wichtige Voraussetzung für Erfolg im Beruf und im Privatleben. Die Prävention, d.h. die Maßnahmen, die nötig sind, um Krankheiten erst gar nicht entstehen zu lassen, spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Mit unserem besonderen, hoch effektiven Prophylaxe-Konzept und unserem professionellen Prophylaxe-Team mit speziellen Prophylaxe-Assistentinnen gehören wir bundesweit zu den Zahnarztpraxen, für die Vorbeugung besonders groß geschrieben wird. Unsere Philosophie ist es, mit speziellen Maßnahmen jedem einzelnen Zahn ein Höchstmaß an Reinigung und Pflege zukommen zu lassen und dadurch maßgeblich dazu beizutragen, dass Sie sich rundum wohl fühlen. Dafür entwickeln wir Ihr individuelles Prophylaxe-Konzept.

Unser Prophylaxe-Konzept umfasst:

  • Professionelle Zahnreinigung und Tiefenreinigung der Zahnfleischtaschen
  • Entfernung von Belägen und Zahnstein
  • Aufklärung über Mundhygiene und Parodontitis
  • Professionelle Versiegelungen
  • Anleitung zur effektiven häuslichen Mundpflege

Ihr Vorteil beim Recall:

Die regelmäßige Nutzung unseres Prophylaxe-Angebotes zahlt sich für Sie in jedem Fall aus. Sie beugen Krankheiten effektiv vor und schaffen die besten Voraussetzungen dafür, Ihre eigenen natürlichen Zähne oder Ihren Zahnersatz lange zu erhalten. Gern nehmen wir Sie in unseren Recall auf und erinnern Sie an Ihre regelmäßigen Prophylaxe-Termine. 

Sprechen Sie uns einfach an!

Schwangere bedürfen eines besonderen Schutzes

Die Entzündung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) kann nicht nur zum Verlust von Zähnen führen, sondern auch negative Auswirkungen auf die Allgemeingesundheit eines Menschen haben. Aktuelle Studien belegen, dass die Parodontitis das Risiko, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden, signifikant erhöht - da Entzündungensbakterien auf andere Organe und Regionen des Köfpers übergreifen können.

Auch Schwangere sind besonders gefährdet, da es durch eine Parodontitis zu einer Frühgeburt kommen kann. Aus diesem Grund ist es von elementarer Wichtigkeit, eine Parodontitis bei einer werdenden Mutter früh zu erkennen und schnell zu behandeln.

Unser Präventions-Konzept umfasst:

  • Individuelle Vorsorge-Planung
  • Professionelle Zahnreinigung und Tiefenreinigung der Zahnfleischtaschen
  • Entfernung von Belägen und Zahnstein
  • Aufklärung über Mundhygiene und den Zusammenhang zwischen einer Parodontitis und der Entwicklung des Fötus
  • Anleitung zur effektiven Mundpflege

Sind Sie schwanger?

Dann sollten Sie einen Parodontitis-Risikotest durchführen und eine eventuell vorhandene Zahnfleischentzündung schnell behandeln lassen. 

Sprechen Sie uns einfach an.

Terminanfrage

Terminanfrage